Es gibt da verschiedene Wege...

Unsere SAMMELSTELLE für SACHSPENDEN

Sachspenden jeglicher Art - seien es Futtersäcke oder -dosen, alte Decken, Hunde- oder Katzen-Spielsachen, Transportboxen usw. - könnt ihr an unsere Sammelstelle hier in Deutschland schicken. Von dort aus transportieren wir sie dann nach Bulgarien. Leider sind wir dabei auf Transportunternehmen angewiesen, die unsere Spenden in unregelmäßigen Abständen nach Bulgarien bringen. 

Wenn Sie uns wiederum Futter- und Sachspenden persönlich vorbeibringen möchten oder mit der Post schicken möchten, so kontaktieren Sie uns bitte. Wir sagen Ihnen gerne, wo unsere nächste regionale Sammelstelle der Tierengel Bulgarien. liegt. Hier geht es zum Kontakt.

Adresse Sammelstelle:

(WICHTIG: Bitte unbedingt auf den Paketen TIERENGEL BULGARIEN schreiben, sodass sie auch richtig ankommen!)

Alexandra Milewski 

c/o Tierengel Bulgarien 

Eichenstraße 1, 

61440 Oberursel

Gerne können Sie uns auch ein Paket zukommen lassen oder bei www.tierschutz-shop.de oder www.amazon.de  bestellen und direkt an uns schicken

Unser AMAZON-WUNSCHZETTEL 

Auf unserem Amazon-Wunschzettel findet ihr einw Auswahl von Dingen, die wir vor Ort in Bulgarien dringend benötigen. Anstatt uns Geld zu überweisen, könnt ihr also auch direkt bei Amazon etwas bestellen, das dann automatisch zu unserer Sammelstelle in Deutschland geliefert wird. Von dort aus wird es dann nach Bulgarien transportiert. Auf dem Wunschzettel haben wir uns auf wenige Futtersorten beschränkt, die wir auch in Bulgarien vor Ort kaufen können - so möchten wir sicherstellen, dass gerade kleine Welpen oder ältere, empfindlichere Fellnasen keine Nebenwirkungen von ständigen Futterumstellungen erleiden müssen 





Unser TIERSCHUTZSHOP-WUNSCHZETTEL

 Hier könnt Ihr gleich auf 3 Weisen etwas gutes tun. Erstens führt dieser Shop nur Artikel ohne Tierversuche. Zweitens wird und anteilig ein Betrag zu gute kommen vom Bestellten und drittens Ihr bestellt Futter oder andere Sachen und es kommt direkt zu unserer Sammelstelle und dann ab weiter nach Bulgarien und somit kommt es unseren Fellnasen zu gute.